GKV: Jetzt wechseln und Geld sparen

 FinanznewsMit dem neuen Jahr verlangen knapp 60 der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland von den Arbeitnehmern einen höheren Beitragssatz. Für die Versicherungsnehmer kann es sich lohnen, die Kasse zu wechseln. Laut Stiftung Warentest sind Ersparnisse von bis zu 400 Euro im Jahr möglich. Aber Achtung, nicht nur der Preis macht den Unterschied – die Krankenkassen weichen auch in den Leistungen und Serviceangeboten voneinander ab. Bei einer Erhöhung des Zusatzbeitrages oder einer Beitragserhöhung zum Jahreswechsel stet es den Versicherungsnehmern frei ihre Mitgliedschaft direkt (zwei Monate zum Monatsende) zu kündigen. Der Vorteil der Versicherten: Sie können von ihrer gesetzlichen Wunschkrankenkasse nicht abgelehnt werden. Die Stiftung Warentest hat die Beiträge von 75 Krankenkassen aufgelistet, diese finden Sie unter: https://www.test.de/Gesetzliche-Krankenkasse-Die-beste-Kasse-fuer-Sie-1801418-0/ Dort finden Sie auch weiterführende Informationen zum Service und Leistungen wie beispielsweise Zahnvorsorge, Impfungen oder Kinderwunschbehandlungen.

Quelle: https://www.test.de/presse/pressemitteilungen/Gesetzliche-Krankenkassen-Kassenwechsel-spart-hunderte-Euro-4961841-0/